Kandidatencheck online – Ihre Erststimme zählt.

Der große Kandidaten-Check von abgeordnetenwatch.de, Berliner Morgenpost und Tagesspiegel startete am Mittwoch, den 17. August 2016. Die Wählerinnen und Wähler können die eigenen Positionen mit denen der Kandidierenden zur Abgeordnetenhauswahl vergleichen. Ich habe die 20 Thesen ebenfalls beantwortet und würde mich freuen, wenn Sie den Kandidatencheck einmal durchführen. Hier geht’s zum Kandidatencheck.

Zulassung der Wahlkreisvorschläge

Am Mittwoch,  den 20. Juli 2016, tagte der Lichtenberger Bezirkswahlausschuss, um die Kandidierenden zur Wahl des Berliner Abgeordnetenhauses zu bestätigen. Ich hätte nichts dagegen, wenn die dargestellte Reihenfolge auch später im Ergebnis der Wahl wiederzufinden ist.

Wahlausschuss

Unterschriften gesammelt und abgegeben

Heute erneut Unterschriften gesammelt und 57 von 45 benötigten im Bezirkswahlamt abgegeben. So schnell kann’s gehen, wenn man die Interessen der Bürger*innen im Wahlkreis als unabhängiger Kandidat vertreten möchte.
Jetzt muss ich nur noch die Mehrheit aller Erststimmen im Wahlkreis Lichtenberg (5) holen. Herausforderung angenommen!

image

Unterschriften sammeln

Als unabhängiger Direktkandidat bzw. Einzelbewerber muss man 45 Untertützungsunterschriften (Formblatt) im Wahlkreis sammeln, um auf dem Wahlzettel zu stehen.

Heute hUnterschriften_sammelnabe ich erfolgreich die ersten 25 Unterschriften gesammelt. Die Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern waren erkenntnisreich und motivierend. Ich danke allen, die mit ihrer Unterschrift ermöglichen, dass ich am 18. September 2016 zur Wahl antreten kann.