Herzlich willkommen,

am Sonntag, den 18. September 2016 finden die Wahlen für das Berliner Abgeordnetenhaus statt. Ich trete wieder als unabhängiger Kandidat für Berlin-Lichtenberg (5) an. Mein Wahlkreis betrifft alle Bürger_innen vom Tierpark über den Weitling- bis zum Kaskel-Kiez (Wahlkreiskarte).

Als gewählter (parteiloser) Direktkandidat möchte ich bei Abstimmungen im Abgeordnetenhaus stets die Interessen der Bürger_innen nach bestem Wissen und Gewissen vertreten und Entscheidungen zum Wohle der Bürger_innen treffen.

Die Unabhängigkeit von Parteien sehe ich als Vorteil, um eine themenorientierte und offene Diskussion mit den Bürger_innen meines Wahlkreises führen zu können, ohne an ein vorgeschriebenes Parteiprogramm gebunden zu sein.

Im Falle meiner Wahl führe ich in meinem Wahlkreis in regelmäßigen Abständen Diskussionsabende zu aktuellen Themen durch, um Meinungen und Vorschläge der Bürger_innen aufzunehmen, Sachverhalte darzulegen sowie Missverständnisse auszuräumen.

Ich würde mir wünschen, dass viele weitere Bürger_innen diesem Beispiel folgen und unabhängig für ihren Wahlkreis kandidieren. Gemeinsam können wir politische Entscheidungen im Abgeordnetenhaus auch innerhalb der fünf Jahre (Legislaturperiode) beeinflussen und die Interessen der Bürger_innen in den Vordergrund rücken. Die Kandidat_innen sollten dabei weltoffen, tolerant und der freiheitlichen demokratischen Grundordnung verschrieben sein.

In den nächsten Wochen und Monaten möchte ich meine Internetseite aktualisieren und weitere Themen ansprechen. Wenn Sie meine Arbeit unterstützen, über meine Aktivitäten informiert oder selbst unabhängig für ihren Wahlkreis antreten möchten, schreiben Sie mir eine Mail.

Vielen Dank,

Ihr Oliver Snelinski